Bot­u­linum­tox­in (Botox) — Behand­lung

Die Behand­lung mit Bot­u­linum­tox­in oder umgangssprach­lich “Botox” ist seit den frühen 80er Jahren in der mod­er­nen Medi­zin bekan­nt. Es ist ein Gift, welch­es aus dem Bak­teri­um Clostrid­i­um bot­u­linum gewon­nen wird und gehört zu den stärk­sten Giften der Welt.

Die Behand­lung ist auf­grund der langjähri­gen Erfahrung in der Medi­zin äußerst zuver­läs­sig und sich­er und sollte nur durch fachärztlich­es Per­son­al durchge­führt wer­den.

Die Ergeb­nisse zeigen sich bere­its nach paar Tagen und hal­ten je nach kör­per­lich­er Aktiv­ität und indi­vidu­ellen Voraus­set­zun­gen 4–6 Monate an. Nach ein­er solchen Wirkungszeit kann man prob­lem­los eine neue Behand­lung durch­führen lassen.

Wir sind bestrebt die mimis­che Musku­latur mit Bot­u­linum­tox­in so zu behan­deln, dass die Natür­lichkeit und die Wieder­erken­nungswerte eines jeden Men­schen dabei erhal­ten bleiben. Ein masken­haftes Gesicht und Behand­lun­gen bis zur Unken­ntlichkeit sind nicht unsere Devise.

Neueste Meth­o­d­en wie die Microin­jec­tion oder Quad­del­ing sind Ver­fahren, welche die Behand­lung von selb­st kle­in­sten Gesichts­fältchen ermöglichen.

Radiofre­quenz-Microneedling oder auch “Gold­needling”

Die Haut ver­liert mit den Jahren an Elas­tiz­ität. Dynamis­che Fal­ten, die man in jün­geren Jahren nur bei Bewe­gung des Gesichts gese­hen hat, kön­nen im Alter zu tiefen Furchen wer­den. Die Haut wird ins­ge­samt klein­poriger, dün­ner und trock­en­er, denn schon ab dem 25. Leben­s­jahr wer­den Zell­teilung­sprozesse langsamer; der Kör­p­er pro­duziert weniger Kol­la­gen und Elastin, die essen­ziellen Bausteine für die Regen­er­a­tion der Haut. 

Mit dem RF-Microneedling ist es uns möglich, in ver­schiede­nen Gewe­betiefen mit deut­lich sicht­barem Effekt sowohl einen lokalen Fet­tab­bau als auch die Neu­bil­dung von Kol­la­gen und Elastin (Bindegewebe) zu induzieren. Mit der Tiefen­stim­u­la­tion der Haut provoziert man eine Remod­el­lierung der Bindegeweb­ss­chicht­en. Die Haut organ­isiert sich neu. Kleinere Uneben­heit­en der Haut wer­den geglät­tet, Fal­ten weniger sicht­bar. Die Haut wird wieder straf­fer, offen­poriger und dick­er. Die RF-Microneedling — Pins kön­nen in Tiefen zwis­chen 0,5mm bis 3,5 mm in unter­schiedlich­er Radiofre­quenz- und Energiedichte appliziert wer­den.

So lässt sich für jede Kör­p­er- und Gesicht­sre­gion eine maßgeschnei­derte, indi­vidu­elle Ther­a­pie durch­führen – ganz ohne Risiken und ohne Down­time. Das bedeutet für Sie, dass Sie schon inner­halb von 24h wieder abso­lut gesellschafts­fähig sind.

Vor jed­er Behand­lung wird eine aus­führliche Beratung durch das fachärztliche Team von facial­beau­ty emp­fohlen und erfol­gen.

Fak­ten zur Botox — Behand­lung

Spalte 1Spalte
Behand­lungs­dauer5–10 min
Betäubungohne
Klinikaufen­thaltkeine
Schwellungkeine
Aus­fal­lzeitkeine
Nar­benkeine
Sportver­botdie ersten 3 Tage
Beson­der­heit­enwirkt nach 2–10 Tagen
Sitzun­gen1 Sitzung, Wieder­hol­ung alle 4–6 Monate
Kostenab 120,- Euro

Botox gegen über­mäßiges Schwitzen (Hyper­hidro­sis):

ab 500,- EUR je Sitzung

Botox gegen Haa­raus­fall (Spannungshaarausfall=Alopecia Con­tention­alis):

ab 600,- EUR je Sitzung

Bei der Behand­lung von mehreren Bere­ichen kön­nen wir Ihnen gerne attrak­tive Paket­preise anbi­eten.

Kosten ein­er Botox / Gold­needling — Behand­lung

Behand­lungKosten
quere Stirn­fal­ten150 €
Zor­nes­falte150 €
Krähen­füße120 €
Augen­brauen­hebung120 €
Nasen­fältchen / Bun­ny-Lines120 €
Ober­lip­pen­fältchen120 €
Erd­beerkinn300 €
Hals­fal­ten
Pakete
1 Zone150 €
2 Zonen250 €
3 Zonen350 €
4 Zonen450 €